Betriebliche Erprobung beim potenziellen Arbeitgeber

S&B Personalservice GmbH  Abt. Vermittlung & Bildung

Maßnahme II: Zulassungsnummer.: CAM-0002-DE-00142/01

Unser Angebot für Sie:

Das Ziel dieser Maßnahme ist die wirksame, individuelle Unterstützung für Sie durch eine betriebliche Erprobungsphase beim Arbeitgeber. Diese Maßnahme soll unterstützend zur Arbeitsaufnahme dienen und eventuell praktische Defizite und mentale Hürden zwischen dem Arbeitgeber und Ihnen abbauen.

Am Anfang wird eine ausgiebige Potenzialanalyse mit dem Teilnehmer erstellt, dies ist entscheidend für den beruflichen und persönlichen Erfolg. Die Erkenntnisse aus der Potenzialanalyse sind sehr hilfreich, damit Ihr Berufsfeld auch zum Unternehmen passt.

Inhalte und zeitlicher Ablauf:

  • Eignungsfeststellung
  • Persönliches Gespräch und Ihre Stärken-Schwächen-Analyse
  • Potenzialanalyse (Ist-Stand; Eignung-Neigung, Berufserfahrungen, persönliche und fachliche Kompetenzen)
  • Ausarbeitung der Erwartungen an den künftigen Arbeitsplatz und die berufliche Zielsetzung
  • Prüfung der Aktualität und Anerkennung von Ihren Qualifikationen und Zertifikaten
  • Abgleich von dem Anforderungsprofil und Ihrem eigenem Profil
  • Vorstellungsgespräch beim potenziellen Arbeitgeber/Unternehmen
  • Begleitung durch unseren Jobcoach
  • Besichtigung des Arbeitsplatzes
  • Erklärung rechtlicher Grundlagen wie Arbeitsschutz usw.
  • Praktikumsbetreuung während der Erprobungsphase
  • während der bis zu 6-wöchigen Erprobungsphase werden Sie durch unseren qualifizierten Jobcoach betreut
  • Er stellt den Arbeitgeberkontakt her, begleitet Sie beim Vorstellungsgespräch, betreut die Praktikumsphase und fungiert ggf. als Konfliktlöser

Wie geht es weiter?

Beginn:
Auf Anfrage und nach Beantragung der Maßnahme bei Ihrer Agentur für Arbeit oder Ihrem Jobcenter. Wir begleiten Sie gern zu diesem Termin.

Dauer:
bis zu 6 Wochen Praktikum beim potenziellen Arbeitgeber/Unternehmen

Kosten:
Es handelt sich um eine zertifizierte Bildungsmaßnahme, die über Ihre Agentur/Jobcenter mit dem AVGS §45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III abgerechnet wird.
Ihnen entstehen KEINE Kosten. Sie können Fahrgeld und Kinderbetreuungskosten erhalten. Ihre bisherigen Leistungen werden weiter gezahlt.

Abschluss:
Nach Beendigung der Maßnahme erhalten Sie Ihr Zertifikat.

  • Datenschutzhinweis
  • Impressum

    • Handelsregisternummer HRB 505144
      UST ID-Nr. DE269942040
      Bankverbindung Deutsche Bank
      IBAN DE63 8207 0024 0522 5669 00
      BIC DEUTDEDBERF

      Zulassungsbehörde
      Unbefristete Erlaubnis zur
      Arbeitnehmerüberlassung erteilt
      durch die Agentur Für Arbeit Kiel
      Adolf-Westphal-Straße 2
      24143 Kiel
      Tel: 0800 4 5555 00
      www.arbeitsagentur.de

    • Telefon: 03621.51 434 11
      Telefax: 03621.51 434 10
      Email: info@sundb-personalservice.de
      Internet: www.sundb-personalservice.de
      Geschäftsführerin: Katrin Schatz
      Geschäftsführer: Jens Barkusky

      Verantwortlich für Inhalte
      S&B Personalservice GmbH
      Südstraße 15
      99867 Gotha

      Bildnachweis
      © (Andresr) shutterstock.com

  • Kontakt

    • Datenschutzhinweis
    • This field is for validation purposes and should be left unchanged.